(B)log-Out

2010 August 31
by Dide

Wie wohl die meisten mittlerweile mitbekommen haben, sind wir seit gut einer Woche wieder zuhause.

Zuhause – was genau das bedeutet, darüber haben wir in den letzten knapp sieben Monaten immer wieder sinniert. Eine endgültige Antwort haben wir nicht gefunden. Unser Freund Jon ist “not so sure home is a place that’ll ever look the same.” Dem können wir nun auf jeden Fall zustimmen, und glauben auch, dass zuhause wohl dem ähneln muss, was uns in Deutschland erwartet hat: Familie und Freunde, die sich freuen, dass wir wieder hier sind!

Zuhause – das bedeutet für uns auch in den kommenden Monaten die Albstraße in Esslingen. Jule wird wieder arbeiten und Dide pendeln – zur Uni nach Tübingen.

Freude hatten wir unterwegs an unserem Blog. Er hat uns immer wieder die Möglichkeit gegeben, das Erlebte zu reflektieren und in Worte zu fassen. Ebenso gefreut haben wir uns  über jeden von euch, der reingeschaut hat. Gracias! Natürlich hoffen wir, dass im Gegenzug der Blog euch immer wieder erfreut hat.

Zurück auf Los!

JuDi